OG Region Basel: Jahresabschluss 2017

Jahresschluss mit Lotto, Samstag, 18. November 2017

Auch dieses Jahr fand der Jahresabschluss in der Tanne in Ziefen statt. Nach einem Willkommen mit Glühwein und Gutzis bei der Mosti dislozierten wir mi den Hunden in die Tanne. Zur grossen Überraschung und aus Anlass des 30 Jahre-Jubiläums der Ortsgruppe besuchte uns wie in früheren Jahren der Santichlaus mit dem Schmutzli. Er wusste zu allen Anwesenden etwas zu berichten und beschenkte uns mit feinen Grättimannen vom Fuchshof.

Nach dem feinen Nachtessen starteten wir bei 18 Teilnehmern und einem Kind mit dem Lotto, wo es darum ging, die mitgebrachten und gegen je eine Karte eingetauschten Gaben wieder unter die Leute zu verteilen. Organisatorin Sonja Zeugin Kipfer zog mit ihrem Gerät die Zahlen. An ihr lag es nicht, dass auch dieses Jahr die Lottorufe sehr konzentriert aus gewissen Ecken des Sälis kamen, was den Gewinnern logischerweise zusätzlich noch etwas Spott und Neid einbrachte.

Und auch bereits traditionell bildete den Abschluss des schönen Abends das Spiel um 3 Teddybären unserer Ehrenpräsidentin, die bei voller Karte den Besitzer wechselten. Wie das Bild zeigt, freuten sich diese sehr darüber.

Urs-Martin Koch

  ogbs-20171118-1
ogbs-20171118-2 ogbs-20171118-3
ogbs-20171118-4 ogbs-20171118-5
icon-pageback  icon-back