OG Region Basel: Wanderung September 2009

Bettagswanderung Bielersee
Sonntag, 20. September 2009

Wie viele Jahre in der Vergangenheit war der Bettag, 20. September 2009, der Tag der grossen Wanderung der OG Region Basel des Schweizerischen Terrierclubs. Treffpunkt war für die per Eisenbahn und die per Auto anreisenden Teilnehmer die SBB-Haltestelle Tüscherz. Von hier aus erreichten die 15 Erwachsenen mit den 4 Lakies, 3 Bedlingtons und dem Westie nach einem ruppigen steilen Aufstieg den Rebenweg. Auf praktisch konstanter Höhe spazierten wir oberhalb von See, Strasse und Bahn durch die noch voll behangenen Rebberge Richtung Südwesten. Etwa halbwegs gab es einen kleinen Apéro mit Weissem aus der Region und allerlei Knabbereien. Das Mittagessen war im Restaurant Bären in Twann reserviert. Wir hatten ein gemütliches Säli für die Hunde und uns allein zur Verfügung, wo jedermann à la carte essen konnte. Die Gemütlichkeit sowie das feine Essen führten dazu, dass der Mittagshalt etwas länger dauerte als geplant, sodass wir das Schiff Richtung St. Petersinsel erst im Laufe des Nachmittags erreichen konnten. Nach der kurzen Überfahrt und einem kleinen Nachmittags-Verdauungs-Rundgang mit den Hunden um die Nordinsel resp. einem Zvierihalt in der Chlosterschenke brachte uns die Bielseeschifffahrtsgesellschaft BSG mittels Kreuzfahrt wieder zurück nach Tüscherz zu den Autos resp. nach Biel zur Eisenbahn, von wo sich das Teilnehmerfeld wieder nach Hause begab. Alles in Allem war es ein glatter Herbstausflug bei sehr angenehmen Temperaturen.

Urs-Martin Koch

ogbs-20090920-01 ogbs-20090920-02
ogbs-20090920-03 ogbs-20090920-04
ogbs-20090920-05 ogbs-20090920-06
ogbs-20090920-07 ogbs-20090920-08
ogbs-20090920-09 ogbs-20090920-10
ogbs-20090920-11 ogbs-20090920-12
ogbs-20090920-13    
icon-pageback  icon-back