Lakeland Terrier

FCI-Standard Nr. 70 Züchteradressen
   

Lakeland-gross

Der Lakeland Terrier war im Seengebiet von Lancashire, Westmoreland und Cumberland, dem sogenannten Lake District, der ihm den Namen gab, lange Zeit ein reiner Arbeitsterrier. Unter seinen Ahnen finden sich die old english broken haired black and tan Terrier, wie auch der Border und natürlich der Welsh Terrier. In der Erscheinung ist der temperamentvolle Lakeland heute dem Welsh Terrier am ähnlichsten, doch variiert der Lakeland dem Welsh gegenüber nicht nur durch die vielen Farbtöne seinen Haarkleides, sind doch schwarz und tan, blau und tan, rot, weizenfarben, rot-grau-meliert, leberfarben, blau oder schwarz erlaubt. Intensive Farben sind aber nicht typisch. Er unterscheidet sich auch im etwas längeren, wendigeren Körperbau vom Welsh und vor allem im Kopf und Ausdruck.

Grösse: nicht über 37 cm
Pflege:  muss regelmässig getrimmt werden

Züchteradressen

Eintragungsbedingungen
   
vom Fuchshof Sonja Zeugin, Fuchshof 235, 4417 Ziefen BL
Telefon  061 931 15 80
www.lakeland-terrier.ch     Briefumschlag  fuchshof@bluewin.ch
vom Siggenberg Uschi Ruf, Häfelerweg 12, 5415 Nussbaumen/AG
Telefon  056 282 13 93 / 076 232 13 93
www.lakelandterrier.ch     Briefumschlag  rufum@bluewin.ch

icon-pageback  icon-back